... steht für
Wissens-
austausch.

Medizincontrolling Schweiz

Aus dem Inhalt...

Eine ganzheitliche Betrachtung der Medizin im Zeitalter von
DRG und TARMED. Das grundlegende und anwendungsbezogene Handbuch des erfahrenen und kompetenten Herausgeber- und Autorenteams.

  • definiert den Gegenstand Medizincontrollings in der Schweiz, beschreibt eine Entstehung und das Berufsbild des Medizincontrollers
  • beschreibt Medizincontrolling aus Sicht der Spitaldirektoren hinsichtlich aktueller An- und Herausforderungen sowie Schnittstellen
  • stellt ärztliche Aspekte des Medizincontrollings im DRG-Alltag kritisch dar
  • beschreibt Ausgangssituation und Handlungsbedarf in der Pflege aus Sicht des Medizincontrollings
  • erläutert die Zusammenhänge zwischen Medizincontrolling und Informatik
  • klärt die Bedeutung von Controlling und Dokumentation für die Ertragssicherung
  • skizziert die Potenziale des Medizincontrollings als medizinsicher Bestandteil der Spital- und Qualitätssteuerung
  • beschreibt die Rolle und Werkzeuge des Medizincontrollings in der Kostenkontrolle
  • gibt einen Ausblick auf aktuelle Tendenzen des Medizincontrollings bezüglich AP-DRG, SwissDRG und TARMED.

Erste Einführung in die Grundlagen und Anwendungen des Medizincontrollings im Schweizer Gesundheitswesen.

› zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok